06.11.2021 13:01 |

Kärntner Kiebitz

Völkermarkter Boutique lud zu „Shopping Night“

Bei Maroni und Sturm wurde bei „Kellerer Fashion“ geshoppt und eine neue Kollektion präsentiert. 

Zu einem langen Einkaufsabend der Extraklasse lud der Unterkärntner Modezar Julian Kellerer gemeinsam mit Großmutter und Seniorchefin Ilse. So wurden unter den Arkaden der Völkermarkter Traditions-Boutique, die bald ihr 60-jähriges Jubiläum feiern wird, die neusten Trends für den Winter präsentiert und bei chilliger Musik bis in die Nacht zum Verkauf angeboten. Köstliche Maroni und zünftiger Sturm sorgten dabei für einen ganz speziellen Wohlfühlfaktor.

Beliebte neue Kollektionen 
Besonders beliebt waren die Kollektionen der noch jungen österreichischen Firma Dunkelschwarz, die nur von vier Kärntner Modehäusern angeboten werden.

Bei „Kellerer Fashion“ neu eingekleidet wurden: Zürich-Versicherungsprofi Gilbert Schuller, Volksbanker Wolfi Rutter, Ex-Fußballprofi und Neo-FitnessunternehmerRoli Putsche, Controlling-Experte Marco Rom sowie die Jungärzte Kathrin Binder, Albert Kleinszig, Benjamin Molderings und viele mehr.

Von
Alex Schwab
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)