In Laakirchen

Aggressive Alko-Lenkerin (36) wurde festgenommen

Stockbetrunken drehte eine Lenkerin (36) in Laakirchen zuerst eine Runde mit einem Platten am Auto - und dann völlig durch. Die Frau verhielt sich so aggressiv, dass sie schließlich festgenommen wurde.

Mehrere Personen zeigten am Donnerstag  gegen 18 Uhr an, dass eine offensichtlich durch Alkohol oder andere Substanzen beeinträchtige weibliche Person soeben mit einem Pkw in Laakirchen auf einen Parkplatz in der Gmundner Straße gefahren sei. Der rechte Vorderreifen war erheblich beschädigt und wies einen Platten auf. Beim Eintreffen der Polizeibeamten saß die Lenkerin, eine 36-Jährige aus dem Bezirk Gmunden, am Boden vor einem Geschäft.

Alkotest verweigert
Aufgrund der augenscheinlichen Symptome einer Beeinträchtigung wurde die Frau zu einem Alkotest aufgefordert, welchen diese allerdings unter lautstarken, wüsten und unmissverständlichen Beschimpfungen verweigerte.

Zunehmend aggressiver
Da die 36-Jährige zunehmend aggressiver wurde und auch ihr renitentes und lautstarkes Verhalten trotz unzähliger Abmahnungen nicht einstellte, wurde sie vorläufig festgenommen. Sie wird der Bezirkshauptmannschaft Gmunden angezeigt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)