09.10.2021 16:06 |

Tausende Euro geklaut

Brieftaschendiebin (25) von Polizei ausgeforscht

Eine vorerst unbekannte Frau hat am 8. Oktober zwischen 07.00 und 11.00 Uhr die Brieftasche einer 49-Jährigen bei ihrer Arbeitsstätte, einem Kindergarten in Klagenfurt Annabichl, gestohlen. Darin befanden sich 400 Euro Bargeld, Bankomatkarte, Führerschein und E-Card.

Mit der gestohlenen Bankomatkarte wurden in einem Einkaufszentrum in Klagenfurt Annabichl Bargeldbehebungen in der Höhe von mehreren Tausend Euro getätigt.  Durch die dortige Sicherheitsüberwachung konnte eine verdächtige weibliche Person gesichtet werden, welche sich zur Tatzeit am Tatort befand. Ebenso konnte man erkennen wie die Person ein Bündel Geld in der Hand hielt.

Tausende Euro sichergestellt 
Am 9. Oktober hat ein Polizeibeamter die verdächtige Frau während seines Außendienstes am Neuen Platz in Klagenfurt entdeckt und angehalten. Es handelt sich um eine 25-jährige Frau aus Klagenfurt-Annabichl. Im Zuge der Erstbefragung räumte die Dame die Tat ein. Der gesamte gestohlene Betrag konnte aufgefunden und sichergestellt werden. Die Frau wurde bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Andreas Walcher
Andreas Walcher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)