08.10.2021 10:59 |

Traumata überwinden

Mit einem Klick im Livestream zum Loibacher Feld

Mit einem Klick können Interessierte beim Livestream auf bleiburger-dialogtage.at 30 Experten hören, die von heute bis Sonntag in Bleiburg über die Ereignisse vor 76 Jahren am Loibacher Feld diskutieren.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Diese Tage stehen für Dialog und Überwindung des Opfer-Täter-Denkens mit Teilnahme von Bevölkerung, Politik, Kirche und Betroffenen“, so Arthur Ottowitz vom Organisations-Team. Den Anlass für die Dialogtage geben die umstrittenen Gedenkveranstaltungen am Loibacher Feld.

Konfliktforscher vertritt Erinnerungskultur
Geleitet werden die Bleiburger Dialogtage vom Mediator und Konfliktforscher Oliver Jeschonek. 30 Experten sind bei der weltweit abrufbaren CarinthiJa-Veranstaltung für Erinnerungskultur vertreten, auch Universitätsprofessoren wie Werner Wintersteiner, der das Zentrum für Friedensforschung gegründet hat, Hans. J. Markowitsch von der Uni in Bielefeld oder Erinnerungsforscherin Anja Grebe.

Gerlinde Schager
Gerlinde Schager
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?