21.08.2021 19:00 |

1,9 Mio. Sommergäste

Der Tiroler Tourismus erholt sich langsam

Auch dieser Sommer ist für den Tiroler Tourismus kein leichter. Die Zahlen für die Saisonhalbzeit liegen nun vor. 1,9 Millionen Gäste und 7,2 Millionen Nächtigungen sind es bisher. Es wurden zwar deutlich mehr Nächtigungen als im Vorjahr gebucht (+ 19 %), aber auf die Erfolgsjahre vor der Krise fehlt einiges.

Ein Drittel weniger Nächtigungen und fast 40 Prozent weniger Sommergäste - das ergibt zur Saisonhalbzeit der Vergleich zum Vorkrisenjahr 2019. Der über Jahre erfolgsverwöhnte Tiroler Tourismus muss sich auch heuer bescheiden. Knapp 1,9 Mio. Urlauber kamen zwischen Mai und Ende Juli. Das sind um rund 1,1 Mio. weniger als vor der Pandemie.

Aufwärtstrend im Vergleich zum Vorjahr
Im Vergleich zum Krisenjahr 2020 ist hingegen ein Aufwärtstrend zu erkennen. Von Mai bis Juli kamen um 380.000 Gäste mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Nächtigungen stieg um knapp 19 Prozent. Die Deutschen als wichtigste Gästegruppe nehmen das Reiseziel vor der Haustür wieder dankbar an. Von den 380.000 zusätzlichen Tirol-Urlaubern sind 260.000 aus Deutschland. Auch aus Österreich kamen heuer bereits 35.000 zusätzliche Gäste ins Tiroler-Land.

Im Juli quartierten sich insgesamt knapp 1,2 Millionen Urlauber in Tirol ein, buchten 4,7 Mio. Nächtigungen – das ist etwas weniger als im Vorjahr (- 3 %). Die Hoffnungen liegen auf einen goldenen Herbst. Eine nachhaltige Erholung werde dauern, wie die Chefin der Österreich Werbung, Lisa Weddig, bei einem Tirol-Besuch meinte.

Claudia Thurner
Claudia Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 24°
einzelne Regenschauer
10° / 22°
leichter Regen
10° / 23°
wolkig
12° / 22°
leichter Regen
9° / 22°
stark bewölkt