Aggressiv gegen Beamte

Nach Randale im Volksgarten drehte „Boxer“ durch

Eine Zivilstreife der Polizei wurde am Samstag kurz nach Mitternach zu einer Schlägerei in den Linzer Volksgarten gerufen. Zwei Afghanen (26, 34) waren aufeinander losgegangen. Während der jüngere der Männer sofort aufhörte, als er die Beamten sah, ließ sich der ältere nicht beruhigen. 

Total ausgerastet ist ein Afghane (34), als er bei einer Schlägerei mit einem Landsmann (26) im Linzer Volksgarten von einer Zivilstreife erwischt wurde. Er ballte die Fäuste und machte Boxbewegungen in Richtung der Beamten.

Mit Kopf gegen Wagenwand
Bei der Festnahme weigerte er sich, seine Daten bekannt zu geben, schrie herum und versuchte, mit dem Fuß gegen den Arrestantenwagen zu treten.Während der Fahrt zum Polizeianhaltezentrum schlug er mehrmals mit seinem Kopf gegen die Wagenwand.

In Sicherungszelle untergebracht
Auch im Polizeianhaltezentrum, wo später seine Identität festgestellt werden konnte, schrie er lautstark herum und ließ sich nicht beruhigen. Er wurde in der Sicherungszelle untergebracht und wird angezeigt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol