01.08.2021 13:57 |

Fass ohne Boden

Schlossbergwege in Bad St. Leonhard sind gesperrt

Kur- und Tagesgäste müssen bei ihren Spaziergängen rund um den Schlossberg in Bad St. Leonhard derzeit etwas kürzer treten. Ein Teil der Wanderwege befindet sich nämlich in einem desolaten Zustand. Um Unfälle zu vermeiden, sahen sich die Verantwortlichen veranlasst, die Wege zu sperren.

„Wir sind sehr bemüht, das historische Juwel auf unserem Schlossberg zu erhalten“, sagt Vizebürgermeister Heinz Joham. Die jüngste Sanierung der Burgruine, die noch sehr gut erhalten ist, wurde vor zwei Jahren begonnen. „Unser historisches Gut ist ein Fass ohne Boden. Für nächstes Jahr sind weitere Sanierungsarbeiten an den Burgmauern geplant.“ Probleme mache vor allem der Grünbewuchs, der regelmäßig entfernt werden müsse. „Das erfolgt natürlich in Absprache mit dem Bundesdenkmalamt.“ Die Kosten dafür belaufen sich auf 100.000 Euro.

Gefahr in Verzug
Einige Wanderwege, die von Kurgästen genützt werden, sind derzeit nicht begehbar. „Wir mussten die Wege am Hang und an der Lavant wegen Gefahr in Verzug sperren lassen“, so Joham. Man sei aber bemüht, sie so rasch wie möglich herrichten zu lassen: „Das wird teuer werden.“ Auch der Pavillon, der am Aufgang zur Burg Schatten spendet, müsse saniert werden: „Es kommt leider immer wieder zu Vandalenakten.“

Gerlinde Schager
Gerlinde Schager
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol