„Krone“-Familie hilft:

„Die Hilfsbereitschaft ist überwältigend“

„Danke, wir sind überwältigt“ - die Mama des an Leukämie erkrankten Raphael aus Oberösterreich kann es kaum glauben, wie sehr die „Krone“-Familie half, die finanzielle Not zu lindern. Bekanntlich musste die Familie wegen der Erkrankung von Wilhering nach Kematen/K. übersiedeln, eine teure Wasserfilteranlage für den Buben ist nötig.

„Krone“-Leser kennen die traurige Geschichte von Raphael, dessen „Wachstumsschmerzen“ sich im Dezember als akute Leukämie herausgestellt hatten und der nun schon drei Hochdosis-Chemotherapien hinter sich hat. „Es wurde gerade wieder Knochenmark entnommen und wir hoffen, dass die Werte jetzt passen“, sagt Mama Daniela, die ihren Schatz jetzt auch einmal mit nach Hause nehmen durfte.

Weniger Sorgen
Rausgehen in die Sonne ist für Raphael unmöglich, in einen See oder ein Bad springen lebensgefährlich. „Wir gehen eben erst um 21 Uhr raus“, sagt die Mama und ist glücklich, dass mit Hilfe der Spenden der „Krone“-Familie die Sorgen, wie man das Adaptieren der Wohnung für Raphaels Bedürfnisse - er braucht ein eigenes Bad und die Wasserfilteranlage - stemmen sollte, viel, viel kleiner geworden sind. „Wir möchten uns einfach bedanken und hoffen, dass wir die Krankheit irgendwann hinter uns lassen können.“

Markus Schütz
Markus Schütz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol