13.05.2021 14:17 |

Video zeigt Begegnung

Elch-Besuch in Farbgeschäft nimmt tragisches Ende

Wie er in das Geschäft kam, wird wohl für immer ungewiss bleiben. Für einen morgendlichen Schrecken hat er jedoch in jedem Fall gesorgt. Im südschwedischen Kalmar stand am Mittwoch frühmorgens plötzlich ein Elch im Shop - und Auge in Auge gegenüber Geschäftsbesitzer Ulf Landström. Ein Video auf Facebook zeigt die überraschende Begegnung mit dem stattlichen Tier. Der seltene Besuch sollte schlussendlich jedoch ein trauriges Ende nehmen …

Er habe in der Früh ein seltsames Geräusch gehört und sich umgedreht, berichtete Landström dem schwedischen Rundfunksender SVT. Und sah sich plötzlich dem Elch gegenüber, der sich in einer Ecke des Geschäfts genau vor dem Notausgang befand.

Zitat Icon

Ich habe einen Puls von 190 bekommen.

Der Besitzer des Geschäfts, Ulf Landström

Wie er dorthin gekommen war, kann sich keiner erklären. „Ich habe einen Puls von 190 bekommen“, gab der Geschäftsbesitzer gegenüber dem Sender zu. Kein Wunder, handelt es sich bei Elchen um durchaus respekteinflößende Tiere - ausgewachsen können sie immerhin eine Schulterhöhe von mehr als zwei Meter erreichen. Ein Foto sowie ein Video der Begegnung wurden auf der Facebook-Seite des Geschäfts veröffentlicht. „Ein ganz normaler Mittwochmorgen im Laden denken wir, bis wir von einem Elch im Laden besucht wurden“, heißt es dazu.

Irrweg nahm tragisches Ende
Der tierische Irrweg sollte für den Elch jedoch tragisch enden. Er musste von einem Jäger erschossen werden. Nach Angaben der Polizei hätte man keine Möglichkeit gefunden, das Tier auf sichere Art und Weise wieder aus dem Geschäft bringen zu können.

Christine Steinmetz
Christine Steinmetz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol