26.03.2021 15:02 |

6 Pflanzen weltweit

Orchidee für Bundesgärten

2006 ließ Werner Melchart aus Bruckneudorf aufhorchen, weil er eine neue Orchidee gezüchtet hatte. Benannt hat er sie nach dem langjährigen Bürgermeister von Bruckneudorf, Franz Schmitzhofer. Jetzt wurde die „Laeliocattleya schmitzhoferi“ in den Bestand der österreichischen Bundesgärten aufgenommen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Orchidee wurde von Werner Melchart durch Kreuzung zweier brasilianischer Orchideen „ins Leben gerufen“, und zwar aus einer schneeweißen Mutterpflanze und einer violett-gelben Vaterpflanze. Weltweit gibt es von dieser Art nur sechs Stück, drei davon sind bei dem Züchter in Bruckneudorf, eine bekamen die österreichischen Bundesgärten. Die historisch und botanisch hochwertigen Pflanzensammlungen der Bundesgärten werden in den Glashäusern im Schlosspark Schönbrunn, im Belvederegarten und im Augarten kultiviert. Insgesamt gibt es 1500 verschiedene Orchideenarten und rund 15.000 Pflanzen.

In Werner Melcharts Gewächshaus befinden sich „nur“ etwa 300 verschiedene Pflanzenarten. Neben seiner „Laeliocattleya schmitzhoferi“ übrigens auch eine der seltensten Reben/Lianen der Welt, nämlich der Jade-Wein. Die Pflanze findet man in Europa nur in den größten botanischen Gärten. Heimisch ist sie auf den Philippinen. Charakteristisch sind die bis einen Meter großen Trauben, die Blüten ähneln einem Papageienschnabel.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 24°
stark bewölkt
14° / 23°
bedeckt
11° / 23°
stark bewölkt
11° / 24°
stark bewölkt
10° / 24°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)