09.03.2021 19:42 |

Mehr als erwartet

Churchills Hausschuhe für 37.000 Euro versteigert

Beim Auktionshaus Bellmans in der englischen Grafschaft West Sussex ist am Dienstag ein Paar Hausschuhe des früheren britischen Premierministers Winston Churchill für 32.000 Pfund (rund 37.000 Euro) versteigert worden. Die Samt-Pantoffeln des Politikers, auf denen in Gold dessen Initialen eingestickt sind, erzielten damit mehr als doppelt so viel wie ursprünglich erwartet.

„Ich habe mir oft diesen großartigen Mann vorgestellt, wie er in seinem Sessel saß mit diesen Pantoffeln an und dem mit Brandy gefüllten Glas in der Hand. Das ist unschlagbar“, erzählte der bisherige Besitzer der Erinnerungsstücke. Er selbst hatte beides bei einer Auktion Ende der 1990er-Jahre ersteigert.

Ein Brandy-Glas von Churchill (Bild unten) wechselte für 15.000 Pfund (umgerechnet etwa 17.500 Euro) den Besitzer.

Churchill (1874 - 1965) hatte Großbritannien während des Zweiten Weltkriegs und dann noch einmal in den 1950er-Jahren regiert. Er gilt als großes Vorbild des heutigen Premiers Boris Johnson.

Gemälde brachte 11,5 Millionen Dollar
Erst vergangene Woche ließ Schauspielerin Angelina Jolie ein Gemälde von Churchill (Bild oben) - einst ein Geschenk ihres Ex-Ehemannes Brad Pitt - versteigern. Der ehemalige Premier hatte seinen „Tower of the Koutoubia Mosque“ 1943 gemalt und das Bild dem damaligen US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt geschenkt. Das Bild brachte 11,5 Millionen US-Dollar (knapp 9,7 Mio. Euro) ein.

Quelle: APA/dpa

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol