Geldbörse gestohlen

16-Jähriger in Linz nach brutalem Raub überführt

Am Sonntagnachmittag schlug in Linz am Europaplatz ein vorerst unbekannter Täter einem 35-jährigen Linzer ins Gesicht und auf den Hinterkopf und nahm diesem dabei die Geldbörse weg. Der Verdächtige konnte schlussendlich gefasst werden, er ist 16 Jahre alt.

Der Täter habe das Opfer zuvor um etwas Geld gebeten, woraufhin der 35-Jährige ihm Kleingeld gab. Danach kam es zum Überfall. Der Täter lief anschließend davon. 

Marihuana gefunden
Zwei Zeugen hatten den Raub beim Vorbeifahren mit ihrem Pkw beobachtet und riefen die Polizei. Daraufhin wurde eine Funkfahndung eingeleitet. Die Streife Hauptbahnhof 1 konnte im Bereich Goethekreuzung den Verdächtigen, einen 16-jährigen Afghanen aus Wels, der mit der Täterbeschreibung übereinstimmte, anhalten und zur Polizeiinspektion verbringen. Bei der Durchsuchung des Verdächtigen konnten Bargeldbestände und Marihuana gefunden werden.

Gegenüberstellung
Die zwei Zeugen konnten im Zuge einer Gegenüberstellung die angehaltene Person eindeutig als Täter wiedererkennen. Auch das Opfer erkannte den Täter wieder. Der 16-Jährige wurde in das Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert. Die Ermittlungen wurden vom Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Linz übernommen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol