19.10.2004 10:50 |

Strenge Regeln

Schule verlangt Jungfräulichkeitstest

Es ist ja fast nicht zu glauben, doch angeblich ist es wahr: Eine peruanische Schule soll von den Mädchen Jungfräulichkeits-Atteste verlangen, bevor sie aufgenommen werden.
Wie Ananova weiter berichtete, habe die Muttereines Mädchens die Polizei informiert, weil die Santa Rosade Trujillo School doch tatsächlich verlangen würde,dass die Mädchen neben einem Drogentest auch ein Jungfräulichkeits-Attestvorlegen müssten, um angenommen zu werden.
 
"Das ist so respektlos"
Eine Verwandte des Mädchens habe der Zeitung"Las Ultimas Noticias" erzählt, dass das Mädchen unddie Mutter wegen der Anforderungen sehr niedergeschlagen seien:"Das ist so respektlos."
Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol