01.03.2021 19:00 |

Für klimafitte Wälder

99 Förderanträge: Waldfonds wird stark nachgefragt

Zusätzlich zu den bereits bestehenden Forstförderungen stehen in Tirol in den nächsten vier Jahren 20,7 Millionen Euro aus dem Waldfonds von Ministerin Elisabeth Köstinger zur Verfügung. Dieser ist mit 350 Mio. € dotiert. Seit 1. Februar sind schon 99 Anträge zur Entwicklung klimafitter Wälder beim Land eingegangen.

Acht Millionen Euro wollen Tiroler Waldbesitzer nach derzeitigem Stand heuer und nächstes Jahr in die Entwicklung klimafitter Wälder, für die Wiederaufforstung und Pflegemaßnahmen nach Schadereignissen sowie für vorbeugende Forstschutzmaßnahmen investieren. Dabei werden sie nun mit sechs Millionen Euro zusätzlich unterstützt.

Tirol besonders betroffen
„Wie kaum ein anderes Bundesland sind wir in Tirol auf die vielfachen Wirkungen gesunder und ökologisch stabiler Wälder angewiesen. Mehr als zwei Drittel der Tiroler Waldfläche erfüllen wichtige Schutzfunktionen. Außerdem war gerade Osttirol in den vergangenen Jahren mehrfach von Naturereignissen mit hohem Schadholzaufkommen betroffen“, erklärt LHStv. Josef Geisler. Unabhängig vom Holzpreis, der derzeit aufgrund des hohen Schadholzaufkommens keine kostendeckende Waldbewirtschaftung ermöglicht, müsse der Wald aber gehegt und pflegt werden. „Nur ein bewirtschafteter Wald ist ein gesunder Wald“, betont dazu LHStv. Geisler.

Waldverein als Servicestelle
Waldpflegevereine fungieren gemeinsam mit den Forstorganen vor Ort als Drehscheibe und Servicestelle für eine möglichst unbürokratische Antragstellung, effiziente Förderabwicklung und fachgerechte Umsetzung von Maßnahmen. „So stellen wir sicher, dass jeder Euro auch tatsächlich im Wald ankommt“, sagt Landesforstdirektor Josef Fuchs.

Philipp Neuner
Philipp Neuner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 16°
leichter Regen
5° / 17°
einzelne Regenschauer
5° / 15°
leichter Regen
6° / 17°
leichter Regen
5° / 10°
leichter Regen