26.02.2021 11:55 |

Starmania

Ländle-Torhüter auf den Spuren von Christl Stürmer

Normalerweise ist das „Stadion an der Holzstraße“ die Bühne von Noah Küng. Doch heute (20.15 Uhr) betritt der Torhüter des Vorarlbergligisten FC Lustenau eine noch größere Bühne – die, der ORF-Castingshow „Starmania“. Und dort hofft der 20-Jährige nicht auf dem Holzweg zu sein.

Noah Bono Küng heißt jener junge Lustenauer, der heute (20.15 in ORF 1) bei „Starmania“ singen wird. Seinen Zweitnamen hat er nicht umsonst. „Papa ist ein großer U2-Fan, es war immer klar, dass in meinem Namen irgendwas von der Band vorkommen wird“, lacht Küng. Singen wird er heute aber nichts von den berühmten Iren, sondern Tom Walkers „Leave a light on“.

„Gesungen habe ich schon immer gerne, aber gut geklungen hat es dann erst nach dem Stimmbruch“, gesteht der 20-Jährige, „und mit der Gitarre angefangen habe ich durch meinen kleinen Bruder. Für mich war das ein perfekter Ausgleich zu den langen Auswärtsfahrten mit der Akademie Vorarlberg.“ Dass er es dann aber in die Live-Shows von Starmania schaffen würde, damit hätte er nicht gerechnet. „Es ist mein Hobby und trotzdem bin ich drin, das allein ist schon ein riesiger Erfolg für mich!“

Und nun wandelt er auf den Spuren der großen Stars der ORF-Show, allen voran natürlich Christina Stürmer - jetzt will es ihr der Tormann gleich machen. „Für die meisten bin ich halt der Fußballer, aber ich kann noch mehr“, sagt Küng selbstbewusst. Große Illusionen will er sich aber (noch) nicht machen, dazu ist er zu bodenständig. „Ich will weiter kicken, ich will auch auf jeden Fall meine Ausbildung zum Lehrer fertigmachen. Was sich aus der Musik entwickelt, das werde ich dann sehen. Ehrgeiz habe ich natürlich, in allen Lebensbereichen. Aber das ist nicht etwas, was ich unbedingt erzwingen muss!“

Dominik Omerzell
Dominik Omerzell
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
2° / 13°
wolkenlos
3° / 18°
heiter
4° / 18°
wolkenlos
2° / 17°
wolkenlos