Nach „Krone“-Bericht

Firmenchef schenkt Witwe mit 4 Kindern ein Auto

„Dass es Menschen gibt, die einem derart großzügig aus der Not helfen, macht sprachlos“, sagt die Vierfach-Mama Karin (28) aus dem oberösterreichischen Bezirk Kirchdorf. Die Witwe war - wie berichtet - in der Vorwoche mit ihrem Auto verunglückt: Totalschaden. Ein Vorchdorfer Unternehmer las das in der „Krone“ und schenkte ihr einen Wagen.

„Ich war nach dem Unfall ganz fertig, weil ich nicht wusste, wie ich meine Kinder künftig transportieren soll“, sagt Karin, die beim Unfall am 26. Jänner in Pettenbach genauso wie Tochter Nina (1) verletzt wurde. Wie berichtet, war die 28-Jährige mit ihrem VW Sharan von der schneebedeckter Straße gerutscht und in ein Bachbett geschleudert worden. „Alle vier Kinder saßen bei mir im Auto, zum Glück hat es aber nur die Nina und mich leicht erwischt.“

Zitat Icon

Ich war nach dem Unfall ziemlich verzweifelt. Dass uns ein Fremder plötzlich ein Auto schenkt, hat mich schon sehr gerührt.

Witwe und vierfache Mama Karin (28)

Mutter und Tochter wurden mit Prellungen und blauen Flecken ins Spital gebracht. Ihr drei Jahre altes Familiengefährt war ein Totalschaden. Nach einem tödlichen Bergsturz von Ehemann Thomas im Oktober bedeutete das den nächsten Schicksalsschlag. „Ich hab’ davon in der ,Krone’ gelesen und spontan entschlossen, der Familie eines unserer Autos zu schenken“, sagt Etzi-Haus-Boss Maximilian Etzenberger aus Vorchdorf.

Zitat Icon

Mein Unternehmen ist erfolgreich, dafür sollte man dankbar sein. Mein Leitsatz lautet: Tue Gutes und dir wird Gutes getan.

Etzi-Haus-Chef Maximilian Etzenberger (56)

Der Ford Galaxy wurde am Montag umgemeldet. Karin: „Wir sind überglücklich und von Herrn Etzenbergers Großzügigkeit völlig überwältigt!“

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol