Ort

Pettenbach

Beschreibung

Pettenbach ist eine Marktgemeinde in Oberösterreich im Bezirk Kirchdorf an der Krems und hat in etwa 5.200 Einwohner.

Ursprünglich im Ostteil des Herzogtums Bayern liegend, gehörte der Ort seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Mit der wunderschönen Lage im Traunviertel verfügt Pettenbach nicht nur über eine prachtvolle Landschaft, sondern lockt auch jedes Jahr unzählige Touristen an.

Trotz der Besetzung während der napoleonischen Kriege konnte die Gemeinde einige Sehenswürdigkeiten erhalten. Das herrliche Pettenbach zeichnet sich vor allem durch seine Pfarrkirchen aus, die im spätgotischen Stil erbaut wurden. Das Wahrzeichen der Marktgemeinde stellt das Friedenskreuz dar, welches beleuchtet bis weit in den oberösterreichischen Zentralraum hinein sichtbar ist. Das hervorstechendste Gebäude in Pettenbach ist die Seisenburg. Das Schloss war ein einstiges prachtvolles Renaissancegebäude, von dem heute nur mehr Teile übrig sind.

Alle Artikel

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol

Themen finden

Top Themen

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.