27.01.2021 12:00 |

Angela am Auslöser

Liz Hurley: Mama (80) knipste sexy Oben-ohne-Fotos

Mit ihren sexy Schneehäschen-Fotos hat Liz Hurley am Dienstag für reichlich Schlagzeilen gesorgt. Oben ohne und nur in einen Wintermantel und ein Bikini-Höschen gehüllt, posierte die fesche Britin in ihrem höchstpersönlichen Winter-Wunderland. Doch im Gegensatz zu sonst stand nicht Sohn Damian hinter der Kamera. Für die heißen Halb-nackt-Schnappschüsse war dieses Mal nämlich Hurleys 80-jährige Mama Angela verantwortlich! 

Mit ihren Reizen hat Liz Hurley ja noch nie gegeizt. Erst am Dienstag veröffentlichte die 55-Jährige zwei ganz schön aufreizende Fotos, die sie mit dem kecken Kommentar „Ich konnte nicht widerstehen“ versehen hatte. Im verschneiten Garten posierte die Schauspielerin in nichts weiter als einem weit geöffneten Fake-Fur-Mantel, unter dem der blanke Busen der Britin hervorblitzte.

80-jährige Mama drückte auf den Auslöser
Dass diese Schnappschüsse für reichlich Schlagzeilen sorgen würden, war Hurley wohl schon im Vorhinein bewusst. Dennoch schien die „The Royals“-Beauty der Berichterstattung in britischen Medien noch dringend etwas hinzufügen zu wollen, wie sie tags darauf auf Twitter schrieb. 

„Es liegt mir fern, zu sagen, dass die Zeitungen ihre Fakten durcheinander kriegen, aber diese Fotos wurden tatsächlich von meiner 80-jährigen Mutter geschossen“, erklärte Hurley - und setzte mit einem Augenzwinkern nach: „Bin mir aber nicht sicher, ob das die Gemüter beruhigt.“

Kritik an Damians Foto-Einsätzen
In der Vergangenheit wurde die Schauspielerin mehrfach kritisiert, weil sie ihren 18-jährigen Sohn Damian ihre freizügigen Fotos knipsen hatte lassen. Der jedoch sehe das von einer professionellen Seite, erklärte Hurley einmal. Immerhin studiere der Jugendliche Fotografie. Und wenn Damian mal keine Zeit hat, auf den Auslöser zu drücken, dann springt bei Hurley einfach die Familie ein. So wie jetzt eben ihre Mama, die mit der Offenherzigkeit ihrer Tochter scheinbar keine Probleme hat! 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol