08.12.2020 09:56 |

Neue Erlebniswelt

Podersdorf will mehr Familien locken

Nicht nur als beliebtes Ziel für Surfer und Wassersportler will die Seegemeinde Podersdorf künftig punkten, sondern auch als Anziehungspunkt für Familien. 2,6 Millionen Euro investiert der Tourismusort in die Errichtung einer einzigartigen Familien-Erlebniswelt. Im Mai kommenden Jahres soll alles fertig sein.

Wer an Podersdorf denkt, denkt meist an Wellen und Surfbretter. Die größte Tourismusgemeinde des Burgenlandes will sich aber noch breiter aufstellen, um bestehenden Gästen etwas Neues zu bieten und neue Besucher anzulocken. Auf 18.000 Quadratmetern entsteht im Strandbad eine Familien-Erlebniswelt, die als österreichweit einzigartig gilt. Unter anderem sind Großinstallationen in Form einer Seerose und eines Vogelpaares, eine interaktive Wasserwelt, eine 40 Meter lange Kugelbahn und eine 57 Meter lange Motorik-Kletterstrecke vorgesehen. Das Highlight darunter sind die außergewöhnlichen Holzkonstrukte, für die allein 1,5 Millionen Euro veranschlagt sind. „Es zählt mit Sicherheit zu den attraktivsten Projekten, die wir in unserer langjährigen Firmengeschichte errichtet haben“, schwärmt Wolfgang Wild von der steirischen Firma Almholz, welche den Auftrag erhielt.

Podersdorf setzt diese Maßnahmen trotz der schwierigen Rahmenbedingungen in Zeiten der Corona-Krise um. „Auch wenn wir, wie alle anderen Gemeinden, mit finanziellen Einbußen rechnen müssen, sind diese Investitionen in die Infrastruktur zum jetzigen Zeitpunkt enorm wichtig“, meint Bürgermeisterin Michaela Wohlfart.

Die Erlebniswelt soll im Mai 2021 eröffnet werden. Im Herbst sollen dann weitere Investitionen folgen.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-0° / 5°
wolkig
-2° / 6°
stark bewölkt
-0° / 5°
wolkig
-0° / 4°
stark bewölkt
-1° / 5°
stark bewölkt