11.10.2010 15:04 |

"Sunflower Seeds"

Künstler lässt 100 Millionen Kerne aus Porzellan fertigen

Für ein Kunstwerk mit dem Titel "Sunflower Seeds" hat der chinesische Künstler Ai Weiwei 100 Millionen handgefertigte Sonnenblumen-Kerne aus Porzellan (Bild) herstellen lassen. Die Installation ist eine Auftragsarbeit für die Londoner Kunsthalle Tate Modern.

Bis zu 600 Kunstarbeiter in der chinesischen Porzellan-Stadt Jingdezhen waren zwei Jahre lang damit beschäftigt, die Sonnenblumen-Kerne aus Porzellan zu fertigen. Jeder einzelne Kern wurde bei 1.300 Grad Celsius gebrannt, handbemalt und erneut bei 800 Grad gebrannt.

Bilder der Installation in der Infobox!

Nach dem Ende der Schau in London, die von 12. Oktober bis 2. Mai 2011 dauert, sollen die 150 Tonnen Porzellan-Samen zurück nach China gebracht werden. "Vielleicht werde ich sie kochen", sagte Ai Weiwei scherzhaft auf die Frage, was er dort mit ihnen vorhat. "Und dann sehen, ob ein neues Projekt daraus wird", sagte der 53-Jährige.

Seit zehn Jahren wird dort - gesponsert vom Mischkonzern Unilever - einmal jährlich ein Auftrag für einen Installationskünstler vergeben, der die riesige Turbinenhalle in der Tate Modern in London füllt. Der Besuch der Installation ist kostenlos.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol