28.09.2020 06:00 |

Tanzt allen davon

Alle „Dancing Stars“ jagen Silvia Schneider

Heißer Konkurrenzkampf hinter den Kulissen der ORF-Tanzshow. Viel heißer, als allen lieb ist - und jeder ist hinter der Klassenbesten her ...

Jetzt ist also wieder „Dancing Stars“-Saison. Wie von uns berichtet unter strengsten Covid-Vorkehrungen, starteten die mehr oder weniger bekannten VIP-Tänzer ins Rennen, um den oder die Beste aus ihren Reihen zu ermitteln (siehe auch Video oben).

Ganz groß aufgezeigt hat Silvia Schneider. „Miss Perfection“ begeisterte die Jury, die Zuschauer, nur innerhalb der Star-Crew brodelt es. Die Ex-Partnerin von Andreas Gabalier erhielt die meisten Punkte und hinter vorgehaltener Hand das meiste Getuschel.

Der Einzige, dem es sichtlich gleich war: Andreas Ogris. Der Ex-Kicker zur „Krone“: „Meine Tanzpartnerin hat eine Engelsgeduld mit mir.“ Die machte sich bezahlt, denn Fans hat er seit diesem Volleinsatz gleich noch mehr. Von Letzteren wird Schauspieler Christian Dolezal viel Zuwendung benötigen. Denn nächste Woche fliegt eine(r) raus und Dolezal steht zumindest bei Karina Sarkissova ganz oben auf der Abschussliste.

Das lenkt zwar ein wenig von der „Jagd“ auf Klassenprima Schneider ab. Aber die anderen „Dancing Stars“ haben inoffiziell den Kampf eröffnet. Und die Gejagte? Ja, die nimmt’s locker, Pardon, sportlich: „Es geht nicht darum, wer am besten tanzt, sondern wer das Publikum am besten unterhält. Und der Spaß steht im Vordergrund.“

Aber wie immer im Leben gilt’s auch hier: Der Zweite ist der erste Verlierer ...

Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol