22.08.2020 10:24 |

Lagerräumungen

Nach Corona: Autohändler bieten saftige Rabatte an

Die Corona-Pandemie hat auch der Autobranche hart zugesetzt. Um Platz für neue Modelle zu schaffen, müssen die meisten Händler bis zum Herbst ihre Lager leerräumen. Davon profitieren die Konsumenten. Wer sich jetzt einen neuen Wagen kaufen will, erhält Rabatte bis zu 25 Prozent. Online geht’s sogar noch günstiger...

Der Herbst naht, viele Autohäuser räumen ihre Lager; oft mit sensationell günstigen Preisen. Viele Unternehmen wissen, dass sie mit dem Verkauf kaum noch Gewinn machen werden. Um ihre Lager freizubekommen, bieten die Händler Eintauschprämien bis zu 9000 Euro, Null-Prozent-Leasing und Nachlässe bis zu 25 Prozent.

Hoher Nachlass auf viele Autos
Mario Kogler, Verkaufschef von einem großen Autohaus in Klagenfurt: „Unser Garantieschutz wurde sogar auf sechs Jahre verlängert. Der Verkauf läuft recht zufriedenstellend.“ Auch bei Autohändler Manuel Knapp stehen viele Boliden mit 25 Prozent Nachlass auf dem Verkaufsareal. Auf Facebook offeriert sein Autohaus sogar minus 31 Prozent auf verschiedene Fahrzeuge.

Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein neues Auto zu kaufen, sollte unbedingt auch im Internet auf Suche gehen. Dort werden fantastische Preise angeboten. Mit diesen Offerten kann man dann mit den Verkäufern in den Autohäusern um günstigere Konditionen feilschen. Denn die Schnäppchen, die am Automarkt jetzt angeboten werden, sind für die Käufer durchaus verlockend.

Zitat Icon

Es gibt bei unseren Autos einen großen Lagerabverkauf. Wir bieten 0-Prozent Leasing.

Mario Kogler, Verkaufschef

Elektroautos schießen den Vogel ab. VW brachte neue Modelle raus, die Vorgänger werden mit bis zu minus 43 Prozent abverkauft. Auch gibt es einen E-Mobilitätsbonus. In Corona-Zeiten sind auch Hybrid-Wagen bei einem großen Nachlass eine gute Variante. Wenn man zu Hause eine Photovoltaik-Anlage hat, kostet auch das Laden im Idealfall nichts.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)