LASK-Star über Wechsel

„Das hatte ich mir als kleiner Bub gewünscht“

Am Mittwoch geht’s für Dominik Frieser (26) vom LASK nach England zum FC Barnsley, wo der Medizin-Check und ein Vertrag auf ihn warten!

Dominik, Fußball, England und Frieser, wie perfekt passt das?
Ich denke sehr gut!

Wann hat sich der Transfer abgezeichnet?
In der Corona-Pause hatte mich Gerhard Struber angerufen, ich dann aber nichts mehr gehört. Nach dem LASK-Spiel in Manchester hat sich das geändert, ab da zeigte FC Barnsley echt großes Interesse!

Und ging alles rasch?
Was meinen Vertrag betraf, ja. Aber der Jürgen Werner hatte davor schon zehn Tage über die Ablösemodalitäten verhandelt. Das dauerte! Trotzdem bin ich ihm sehr dankbar. Denn der LASK hielt Wort, hat mir keine Steine in den Weg gelegt!

Wann geht’s nach England?
Geplant ist, dass ich Mittwoch fliege, dann den Medizin-Check absolviere, einen Zweijahresvertrag plus einer Option auf ein weiteres Jahr unterschreibe und gleich mittrainieren werde!

Wie groß ist der Respekt vor Englands zweiter Liga?
Angst hab’ ich keine. Auch wenn der Michi Sollbauer zu mir schon gesagt hat, dass in dieser Liga Maschinen spielen und ich dafür einige Extraschichten in der Kraftkammer benötige!

Dennoch erfüllt sich für Sie wohl ein Traum!
In England zu spielen, hatte ich mir schon als kleiner Bub gewünscht.

Interview: Georg Leblhuber

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)