10.08.2020 07:36 |

Neubau in Kobersdorf:

Modernes Gemeindeamt nimmt immer mehr Form an

Der lang geplante Neubau des Gemeindeamts in Kobersdorf schreitet weiter voran. Der Krise und dem heißen Sommerwetter zum Trotz wird derzeit bereits das Dach gedeckt. Verläuft alles weiter nach Plan, soll das moderne Gebäude mit mehreren Büroräumen schon im kommenden Sommer feierlich eröffnet werden.

Trotz Corona-Krise wird in Kobersdorf eifrig am neuen Gemeindeamt weitergebaut. Derzeit liegen alle Arbeiten nicht nur im Zeitplan, sondern sogar zwei Wochen voraus.

Obwohl Urlaubszeit ist und die sommerlichen Temperaturen die Arbeiten nicht gerade erleichtern, wird gerade das Dach gedeckt. „Wenn so fleißig weitergearbeitet wird, sind wir bis Ende August dicht“, freut sich Bürgermeister Klaus Schütz. Ebenso erfreulich ist, dass die Kosten für den Neubau völlig im Rahmen sind und sich am Ende, sollte alles so positiv weiterlaufen, sogar ein kleines Plus in der Gemeindekassa ausgehen könnte.

Neben Büros für den Bürgermeister und die Mitarbeiter des Bürgerservice wird auch die Nachbarschaftshilfe Plus ins neue Haus mit einziehen. Zusätzlich zu einem Besprechungsraum wird es auch einen großen Veranstaltungssaal für bis zu 200 Personen geben. Auch eine öffentliche Bibliothek wird in Zukunft die Bewohner von Kobersdorf erfreuen.

Das neue moderne Gemeindeamt soll bereits im nächsten Sommer feierlich eröffnet werden. „Geht alles nach Plan, werden wir aber bereits im Mai 2021 übersiedeln und uns in den neuen Räumlichkeiten einarbeiten“, erklärt Schütz.

Carina Lampeter, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 23°
heiter
7° / 22°
wolkig
9° / 23°
heiter
9° / 24°
heiter
8° / 22°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.