Schlagwort

Gemeindeamt

Beschreibung
Der Sitz der Verwaltung einer Gemeinde/Ortschaft wird Gemeindeamt genannt, bei größeren Orten bzw. Städten in Österreich und Deutschland auch Rathaus. In der Schweiz ist die Bezeichnung Gemeinde- oder Stadtverwaltung üblich. Kantonale Gemeindeämter sind den Gemeinden übergeordnet. Bei der Bezeichnung gibt es regionale Unterschiede. Gebräuchlich ist in der Schweiz auch der Begriff Gemeindehaus. Das Gemeindeamt/-haus ist der Sitz des Bürgermeisters oder auch des Ortsvorstehers.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Newsletter