10.07.2020 22:55 |

Bei 2:2 abgebrochen

Ein großes Unwetter stoppte Austria Klagenfurt

Der Wettergott siegte! Das Match von Zweitliga-Leader Austria Klagenfurt wurde am Freitag in Horn wegen starken Unwettern bei 2:2 zur Pause abgebrochen - wann der Nachtrag steigt, ist noch unklar. Schon tagsüber gab’s im Team viel Unruhe - weil mit Philipp Menzel (D) ein neuen Einser-Goalie vor der Türe steht.

Die Austria tat sich in Horn lange schwer - zweimal musste man einen Rückstand wettmachen. Das erledigte Markoutz mit einem „Doppelpack“ - mit 2:2 ging’s in die Pause. Dann ging die Welt unter - Sturm, Wassermassen, Hagel! Der Wiener Referee Josef Spurny verschob zweimal um je 15 Minuten - dann Abbruch! „Es war wegen Blitz und Donner einfach zu gefährlich“, so Spurny. Wann nachgetragen wird, ist noch unklar. „Ich glaub nicht, dass wir Samstag spielen können. Der Platz steht unter Wasser, das Gewitter soll noch länger andauern“, so Micheu.

Auch gab es überraschende Transfer-News! So drang durch, dass die Austria einen neuen Einser-Goalie engagiert haben soll - Philipp Menzel. Der 21-jährige Deutsche, der 1,92 m groß ist, war zuletzt in der Regionalliga für die zweite Mannschaft von VfL Wolfsburg tätig. Alles wurde von Ex-LASK-Trainer Oliver Glasner, dem Cheftrainer von Wolfsburg, bestätigt. Ein Deal, der mitten im Aufstiegskampf schon auch für viel Unruhe sorgen kann - wenn Einser-Goalie Zan Pelko weiß, dass er nicht mehr gebraucht wird. Nicht klug von Sportchef Matthias Imhof.

Albert Kurka

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol