06.07.2020 17:40 |

18 Infizierte

Kärntner Ehepaar im Ausland mit Corona infiziert

Wie heute, Montag, bekannt wurde, haben sich zwei weitere Kärntner mit dem Coronavirus infiziert. Somit steigt die Zahl der aktuell erkrankten Kärntner auf 18. 

Wie das Land Kärnten heute, Montag, bekannt gab, haben sich zwei weitere Kärntner mit dem Coronavirus infiziert. „Bei den beiden Neuinfektionen handelt es sich um ein Ehepaar aus dem Bezirk Klagenfurt Stadt. Die beiden hatten sich im Ausland mit dem Virus infiziert und befinden sich nun in häuslicher Quarantäne. Das Contact Tracing läuft bereits“, heißt es seitens dem Landespressedienst. 

Kärnten zählt damit aktuell 18 Corona-Infizierte, zwei von ihnen werden im Krankenhaus stationär behandelt. Bisher wurden, wie das Land Kärnten mitteilte, 57 Heime in Kärnten mit über 7000 Bewohnern und Mitarbeitern auf Corona getestet.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.