06.07.2020 09:57 |

Strahlten um die Wette

Kate und William: Große Freude über süßes Präsent

Zum ersten Mal nach dem Lockdown in Großbritannien haben Herzogin Kate und Prinz William gemeinsam einen öffentlichen Auftritt absolviert. Gut gelaunt strahlten die beiden beim Besuch eines Spitals in Norfolk um die Wette und zollten den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Klinik, die in den letzten Wochen 450 Corona-Kranke betreut hatte, mit der Wahl ihrer Kleidung besonderen Tribut.

Wochenlang absolvierten auch Herzogin Kate und Prinz William ihre Verpflichtungen im Namen der Krone nur vom Home-Office aus. Beim ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt am Sonntagnachmittag im Queen-Elizabeth-Krankenhaus in King‘s Lynn in Norfolk zeigten sich die beiden nun besonders ausgelassen und strahlten regelrecht um die Wette. 

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 72. Jahrestag der Gründung des britischen Gesundheitssystems (NHS) bedankten sich William und Kate bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Klinik für ihren unermüdlichen Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus und nahmen sich viel Zeit für Gespräche und einen Nachmittagstee.

Besonders groß war die Freude bei den beiden jedoch über ein süßes Präsent: Die Krankenhausmitarbeiter überreichten dem Herzogpaar drei selbst gestrickte Schlüsselanhänger-Püppchen für dessen drei Kinder George, Charlotte und Louis. Die „Kitted Angels“ sollen das Krankenhauspersonal und die Freiwilligen symbolisieren. Diese wurden eigentlich bereits während der Weihnachtszeit von lokalen Gruppen angefertigt - passen jetzt aber mehr denn je.

Die farblich abgestimmte Kleiderwahl von Kate, die ein Blümchenkleid mit weißem Kragen des Labels Beulah trug, und William war an diesem Tag übrigens kein Zufall: Blau ist nämlich die offizielle Farbe des nationalen Gesundheitsdienstes in Großbritannien. 

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.