26.06.2020 08:10 |

Polizei ermittelt:

Werkzeug, Schmuck und Geld gestohlen

Kaum sind die Grenzen nach dem Corona-Lockdown wieder geöffnet, steigt auch die Zahl der Einbrüche. Vorerst unbekannte Täter schlugen jetzt in Neusiedl, Neudörfl und Forchtenstein zu. Ihre Beute: Bargeld, wertvoller Familienschmuck und teure Baumaschinen. Die Exekutive ermittelt indes auf Hochtouren ...

Den Auftakt zum Einbruchsreigen machten Kriminelle in Neusiedl: Die Täter brachen den Sicherheitsbügel eines Baucontainers in auf und stahlen sämtliches darin gelagertes Werkzeug sowie Baumaschinen und Messgeräte", so ein Sprecher der Exekutive. Der angerichtete Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.

In Neudörfl zerstörten vorerst Unbekannte das Fenster eines Wettbüros. Danach drangen die Einbrecher in das Gebäude ein und knackten dort einen Spielautomat sowie eine Kassa und stahlen Bargeld. Die Höhe des Schadens wird aktuell noch ermittelt, heißt es aus Polizeikreisen.

Und in Forchtenstein schlug eine Bande zu, als die Besitzer eines Hauses auf Urlaub waren. Offenbar hatten die frechen Einbrecher das Objekt zuvor ausgekundschaftet und die Gunst der Stunde genutzt. Nachdem sie zwei Fenster eingeschlagen hatten, durchwühlten sie alle Räume und entkamen mit Schmuck und Bargeld. Polizisten konnten Fingerabdrücke und Blutspuren sichern.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 16°
Regen
13° / 17°
starker Regen
12° / 16°
Regen
13° / 15°
starker Regen
12° / 16°
starker Regen