17.05.2020 06:00 |

Endlich eine Spur?

Drei Überfälle: Rätsel um Fahrradräuber

Nahezu wöchentlich schlägt ein besonders dreister Räuber in Klagenfurt zu: Der Unbekannte hat es auf ältere Menschen abgesehen, denen er, vom Fahrrad aus, ihre Wertsachen entreißt. Blitzschnell ist er dann auch wieder weg! Ein Indiz könnte nun zu dem Täter führen.

Erst schnappte sich der Räuber am Ostermontag die Handtasche einer 72 Jahre alten Spaziergängerin in der Pischeldorfer Straße. Einige Tage später wurde eine 79-Jährige in der Tarviser Straße Opfer des Unbekannten. Am Freitag schlug er wieder zu: In Waidmannsdorf setzte sich eine rüstige 74-Jährige aber zur Wehr! Opfer und Täter stürzten.

Dabei könnte der Unbekannte auf dem Fahrrad auch jenen Gegenstand verloren haben, der ihm nun zum Verhängnis werden könnte. „Es wurde in unmittelbarer Nähe zum Tatort ein Gegenstand gefunden. Nun müssen entsprechende Spuren untersucht werden“, bestätigt Polizeisprecher Christian Leitgeb. Der Frau habe das Beweismittel jedenfalls laut ihren Aussagen nicht gehört. Eine durchaus heiße Spur; ermittelt wird derzeit aber noch in alle Richtungen.

Gleichzeitig warnt der Beamte: „Wertgegenstände und Taschen sollten immer so am Körper getragen werden, dass sie nicht einfach heruntergerissen werden können.“

Elisabeth Nachbar
Elisabeth Nachbar
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol