09.02.2020 09:00 |

Ein Mann verletzt

Betrunkener Lenker raste Polizei davon - Unfall!

Es hätte eine ganz normale Geschwindigkeitsüberprüfung sein sollen, doch weil ein 24-Jähriger anstatt anzuhalten vor der Polizei in Kufstein davonraste, wurde daraus eine kurze Verfolgungsjagd, die in einem Autounfall endete. Der Grund für die abrupte Flucht sollte rasch klar sein: Der Lenker war laut Polizei stark alkoholisiert.

Am Samstagabend fiel den Beamten im Zuge einer Geschwindigkeitskontrolle der 24-jährige Österreicher auf - denn er war offenbar schneller unterwegs, als die Polizei erlaubt. Die versuchte ihn deshalb anzuhalten, was den Einheimischen aber wohl wenig interessierte: Er stieg aufs Gas.

Auf Auto aufgefahren
Die Polizei nahm mit eingeschaltetem Blaulicht die Verfolgung auf, der 24-jährige Autofahrer fuhr allerdings bei Kufstein-Süd von der Autobahn ab. Danach war aber rasch Schluss: „Kurz vor der Kreuzung der Ausfahrten beider Richtungsfahrbahnen prallte der Mann mit seinem Pkw auf ein vor ihm fahrendes Auto“, informiert die Polizei.

Starke Alkoholisierung
Der 29-jährige Lenker des betroffenen Fahrzeugs wurde durch den Unfall verletzt. An beiden Autos entstand Sachschaden. Die Polizei führte mit dem 24-Jährigen einen Alkoholtest durch, der eine starke Alkoholisierung ergab.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Februar 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 12°
einzelne Regenschauer
-0° / 11°
bedeckt
0° / 8°
einzelne Regenschauer
3° / 11°
bedeckt
0° / 9°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.