06.07.2010 14:40 |

Autogramme für Fans

"Knight Rider" nun am Wörthersee gelandet

Weltstar David Hasselhoff ist am Montag gemeinsam mit Tochter Taylor in Pörtschach angekommen. Auf den "Knight Rider" warten neben dem "Starnacht"-Auftritt einige Termine. Fans aufgepasst: Der US-Amerikaner schreibt am Freitag im Villacher "Atrio" Autogramme.

Das ist mehr als ein Trost für alle jene, die für die seit Wochen ausverkaufte "Starnacht" diesen Samstag kein Ticket mehr ergattern konnten.

Autogrammstunde um 15 Uhr
Superstar David Hasselhoff düst zwischen den Proben in der Werzer-Seearena diesen Freitag, den 9. Juli, nach Villach, um im Einkaufszentrum "Atrio" um 15 Uhr eine Autogrammstunde zu geben. Daneben wird der Serienstar auch sein neuestes Buch "Wellengang meines Lebens" präsentieren und natürlich signieren.

Restkarten gibt es nur noch für die Generalprobe der "Starnacht am Wörthersee". Und zwar bei Foto Felix in Pörtschach, im Tourismusbüro Pörtschach sowie bei Ruefa-Reisen in Klagenfurt.

Los geht es in der Werzer-Arena am Mittwoch, wo vorerst nur David Hasselhoff für sein Solo-Konzert im Anschluss an die "Starnacht" probt.

von Wilfried Krierer, "Kärntner Krone"

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol