31.12.2019 07:34 |

In Kufstein

Raser krachte in Pkw und machte sich aus dem Staub

Mit überhöhter Geschwindigkeit krachte am Montagabend in Kufstein ein Einheimischer (30) in das voll besetzte Auto einer 18-Jährigen. Der Wagen der Frau überschlug sich. Nach dem Crash flüchtete der Mann, stellte sich dann aber doch bei der Polizei. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 22 Uhr lenkte die 18-Jährige ihren Pkw im Gemeindegebiet von Kufstein in einen Kreuzungsbereich, mit ihr im Fahrzeug befanden sich weitere drei Personen. Der 30-Jährige, der mit zwei Bekannten im Auto laut eigenen Angaben mit überhöhter Geschwindigkeit im Kreuzungsbereich unterwegs war, übersah dabei den von rechts kommenden Pkw und kollidierte frontal mit dem Fahrzeug der Frau. „Durch den Aufprall überschlug sich das Fahrzeug der 18-Jährigen und blieb auf dem Dach liegen“, heißt es von Seiten der Polizei.

Später bei der Polizei gestellt
Nach dem Unfall verließ der Mann seinen Pkw und flüchtete zu Fuß Richtung Ortszentrum. „Er stellte sich dann aber gegen 23.20 Uhr auf der PI Kufstein“, so die Exekutive. Durch den Unfall wurden drei Personen leicht verletzt und nach Erstversorgung durch die Rettung ins Krankenhaus nach Kufstein gebracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 25°
stark bewölkt
11° / 24°
stark bewölkt
11° / 21°
stark bewölkt
11° / 25°
bedeckt
12° / 26°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)