01.01.2020 16:30 |

Digitale Trends

Konsolen, 8K, Klapphandys: Die Technik-Trends 2020

2020 wird ein hervorragendes Jahr für Technik-Fans. Immerhin scharren gleich mehrere neue Technologien in den Startlöchern.

Gamer freuen sich auf die neuen Konsolen von Microsoft und Sony. Xbox Series X und die fünfte PlayStation versprechen bislang unbekannte Grafikpracht und kurze Ladezeiten, sollen mit ihren mit dem AMD-Erfolgs-Chip Ryzen verwandten Achtkern-Prozessoren um ein Vielfaches stärker als die Vorgänger sein.

Passend zu den neuen Konsolen ist ein Preisverfall bei 8K-Fernsehern zu erwarten. Sie dürften 2020 zahlreicher werden und in erschwingliche Preisregionen fallen.

Am Smartphone-Markt wird es doppelt spannend: Einerseits durch technische Innovationen wie 5G und die immer höher auflösenden Kameras, die man in den letzten Monaten gesehen hat. Andererseits durch die langsam zur Massentauglichkeit heranreifenden Falt- und Klapp-Smartphones, die 2019 für so viel Staunen gesorgt haben.

Die wichtigsten Techniktrends 2020:

Ende 2020 erscheint die fünfte Generation der Sony PlayStation. Sie soll 8K-Fernseher unterstützen, setzt auf einen AMD-Achtkernprozessor als Herzstück und soll dank flottem SSD-Speicher weit kürzere Ladezeiten liefern als die PlayStation 4.

Inhalte für 8K-Fernseher wird es zwar auch 2020 lediglich in homöopathischen Dosen - etwa zu den Olympischen Sommerspielen in Japan - geben. Die superscharfen neuen Fernseher werden im neuen Jahr allerdings auch im Preis fallen, von mehr Herstellern angeboten und somit nach und nach massentauglicher werden.

2020 bringt interessante neue Smartphone-Designs, allen voran falt- und klappbare Geräte wie das noch im alten Jahr angekündigte Moto Razr - ein Smartphone im Look des gleichnamigen Klapphandys aus dem Jahr 2003. Aber auch bei den Rivalen Samsung, Huawei und Xiaomi sind interessante Geräte in Arbeit.

Am Smartphone-Markt ist 2020 ein Megapixel-Wettrüsten zu erwarten, das vom Xiaomi Mi Note 10 eingeläutet wurde. Das Gerät bietet 108 (!) Megapixel - und dürfte nur der Vorbote weiterer auflösungsstarker Geräte sein. Gerüchten zufolge soll etwa auch Samsungs Galaxy S11 eine 108-Megapixel-Cam kriegen.

Microsoft hat im Gegensatz zu Sony schon das Design seiner Ende 2020 erscheinenden neuen Konsole präsentiert. Die Xbox Series X ist ein Gaming-Monolith, der - ebenso wie die PlayStation 5 - auf einen potenten AMD-Prozessor als Herzstück setzt und dank pfeilschnellem SSD-Speicher deutlich flotter laden soll als die aktuelle Xbox One. Die Leistung soll mindestens doppelt so groß sein wie bei der 4K-fähigen Xbox One X.

Mit finanzieller Unterstützung von Media Markt

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.