17.12.2019 21:00 |

Alarm geschlagen

Vierjähriger verhindert Schlimmeres bei Brand

Gut gemacht, kleiner Knirps: Ein erst vierjähriger Bub bemerkte am Dienstag einen Balkonbrand in Schwaz in Tirol und schlug bei seiner Mutter Alarm. Schlimmeres wurde dadurch verhindert.

Gegen 17.30 Uhr räumte eine 25-Jährige in ihrer Mietwohnung in Schwaz Asche vom Vortag aus ihrem Holzofen und lagerte sie in einem offenen Plastikkübel auf dem Balkon. In der Asche befanden sich offenbar noch Glutnester. Diese wurden durch den starken Föhn angefacht und in der Folge geriet die Textilbespannung des Balkons in Brand.

Der vierjährige Sohn bemerkte die Flammen und verständigte seine Mutter. Diese löschte daraufhin das Feuer mit einem Kübel Wasser und einer Decke.

Polizei griff ein
Beamte der Polizeistreife Schwaz, die zufällig vorbeikamen, löschten mit einem im Hausgang angebrachten Feuerlöscher nach. Passanten alarmierten gleichzeitig die Feuerwehr Schwaz. Diese rückte mit 25 Mann zum Brandobjekt aus und führte die Belüftung des Stiegenhauses und Entsorgung der Brandrückstände durch. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe, verletzt wurde niemand.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Februar 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-2° / 6°
Schneeregen
-3° / 4°
starker Schneefall
-4° / 4°
leichter Schneefall
-3° / 4°
Schneefall
-5° / 5°
leichter Schneefall

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.