Die „Krone“ hilft

Eine Rollstuhlrampe würde Marc vieles erleichtern

Seit seiner Geburt leidet Marc (34) aus dem Bezirk Wels-Land an einer zerebralen Bewegungsstörung. Sein Nervensystem und die Muskulatur sind so stark beeinträchtigt, dass er sich kaum bewegen kann. Er sitzt fast nur im Rollstuhl, würde aber gerne Ausflüge machen. Doch dafür bräuchte er eine Rampe für den Bus.

Aufgrund der schweren Erkrankung musste Marc den Großteil seines Lebens in betreuten Einrichtungen verbringen. Seine Mutter und die geliebte Tante Poldi sind leider nicht mehr am Leben. Doch Marc ist ein lebensfroher Mensch. Er arbeitet mit Handführung in einer Glaswerkstätte des Diakoniewerks und würde auch gern an Ausflügen teilnehmen. Um samt Rollstuhl in einen Bus zu kommen, bräuchte er eine Rampe. „Er könnte dann zur Wasser-Shiatsu-Therapie nach Linz mitfahren, die ihm hilft, seine Muskeln zu entspannen“, erklärt Betreuerin Maria.

Wenn Sie, liebe Leser, helfen möchten, spenden Sie bitte unter dem Kennwort Marc an unser „Krone“-Sonderkonto bei der Hypo Oberösterreich:
IBAN: AT28 5400 0000 0060 0007, BIC: OBLAAT2L

Die Spender werden veröffentlicht – sollten Sie aber anonym bleiben wollen, bitten wir Sie, das im Feld „Verwendungszweck“ anzuführen.

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen