Betrunkene Jugendliche

Unbekannte Vandalen bei Perchtenlauf am Attersee

Eine Gruppe betrunkener Jugendlicher soll sich im Umfeld eines Perchtenlaufes in Unterach am Attersee ausgetobt haben. Sie stahlen eine Kennzeichentafel, beschädigten Schneestangen und eine Sitzbank.

Unbekannte Täter, laut Beschreibung vier bis fünf alkoholisierte Jugendliche, sollen nach dem Besuch des Perchtenlaufs in Unterach am Attersee bzw. nach dem Besuch des Festzelts von einem in einem Carport abgestellten Pkw die hintere Kennzeichentafel gestohlen haben.

Weitere Beschädigungen
Dieselben Täter rissen ebenfalls im Nahbereich der Veranstaltung drei Schneestangen aus oder traten diese um. Weiter sollen sie eine Sitzbank durch Umtreten bzw. Abreißen von Holzlatten. Die Erhebungen laufen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich
Montag, 27. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.