15.11.2019 14:32 |

27-Jähriger geständig

Betrunkener würgte und schlug seine Freundin

Mehr als fünf Jahre lang soll ein Salzburger (27) seiner Freundin Gewalt angetan haben. In der Nacht auf Freitag eskalierte die Situation: Betrunken würgte er die 24-Jährige und verletzte sie am Hals. Es sei nicht das erste Mal gewesen, schilderte sie der Polizei: Immer wieder soll er sich gewaltätig gezeigt haben.

Auch gegenüber den eingetroffenen Beamten verhielt sich der berauschte Salzburger aggressiv. Nach mehrfachen Abmahnungen mussten die Polizisten ihn kurzzeitig festnehmen. Letztlich gab er den Vorwurf der fortgesetzten Gewaltausübung sowie jenen der Körperverletzung zu. Gegen den Mann wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen, zudem wurde er angezeigt. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen