10.11.2019 06:00 |

„Hoffnung lohnt sich“

Thomas Brezina findet in neuem Roman die Liebe

Bestseller-Autor Thomas Brezina hat seinen ersten Liebesroman geschrieben - einen, in dem die Hoffnung an erster Stelle steht ...

Nichts scheint Emma zu gelingen. In der Liebe wurde sie von einem geldgierigen Betrüger enttäuscht, beruflich ist sie im heruntergekommenen Bed & Breakfast ihrer Tante in Brighton gestrandet, das vor allem durch die Abwesenheit seiner Gäste glänzt. Emma findet, sie ist das, was man als Albtraumfrau bezeichnet. Um einen Hoffnungsschimmer in ihr Leben zu bringen, beginnt sie, Liebesbriefe zu schreiben – und zwar an Unbekannt, an „Mr. Wer-immer-du-bist“. Und plötzlich bekommt sie eine Antwort.

Zitat Icon

In Wahrheit ist es einfach Liebe. Ein wichtiger Satz. Diese Grundwerte von Wahrheit, Liebe und Leben helfen mir sehr.

Thomas Brezina

So startet Bestseller-Autor Thomas Brezina in sein erstes „Liebesabenteuer“. Seit Jahren schon schreibt der König der Kinderbücher nun auch für Erwachsene, erst kürzlich erschien sein Ratgeber „Blödsinn gibt‘s nicht“. „Aber über die Liebe zu schreiben war eine total neue Herausforderung“, gesteht er im „Krone“-Interview.

„War in ähnlich schwerer Situation“
Es steckt viel von ihm selbst drin, in diesem herzerwärmenden „Liebesbrief an Unbekannt“. „Ich war vor etwa neun Jahren in einer ähnlich schweren Situation wie Emma. Damals habe ich begonnen, Briefe an meinen Partner der Zukunft zu schreiben“, erzählt Brezina. „Diese Briefe haben mir sehr geholfen, sie haben mir die Einsamkeit genommen und mich darüber nachdenken lassen, was ich mir von der Zukunft wünsche.“

„Grundwerte von Wahrheit, Liebe und Leben helfen sehr"
Aus diesen eigenen Erfahrungen hat er nun eine Geschichte voller Hoffnung gestrickt – eine, die sich um die schlichte Weisheit eines Yogi – „In Wahrheit ist es einfach Liebe“ – dreht. „Ein wichtiger Satz. Diese Grundwerte von Wahrheit, Liebe und Leben helfen sehr“, so Brezina. „In den Briefen tauschen hier zwei Personen ihre Werte und Erwartungen aus, das ist ein starkes Fundament für eine Beziehung.“ Und so wird aus Emma eine Traumfrau, weil sie selbst daran glaubt. Denn, und das ist Brezinas wichtigste Botschaft: „Hoffnung lohnt sich immer!“

Franziska Trost, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen