31.10.2019 08:34 |

Bäume werden gesetzt

Nach For Forest: Was vom Wald im Stadion bleibt

Das unrühmliche Ende von „For Forest“ ist die eine Geschichte - was das Projekt im Land bewegt hat, ist zum Glück eine ganz andere...

Nachzutragen ist auf jeden Fall ein denkwürdiger Abend im Wörthersee-Stadion, als die 299 Bäume noch in ihrem perfekten Arrangement dastanden und auch eine ganz besondere Gruppe in ihren Bann zogen: Die Jagdhornbläser um Claudia Haider und Walter Regenfelder, die mit ihrer Musik eine bezaubernde Klangwolke erzeugten, die so perfekt in die Szene passte und „For Forest“-Künstler Klaus Littmann begeisterte. Als das geschah, konnte noch niemand ahnen, dass just jener Mann, der einmal im Spaß sogar das Jagdrecht für das Stadion für sich reklamiert hatte, den Wald nun aber nach Niederösterreich transferieren lässt: Riedergarten-Boss Herbert Waldner.

Waldaktion „5 vor 12“: Vereine setzen Bäume in Kärnten
Sei’s drum: Was in Kärnten bleibt - nebst ein paar Sträuchern, den Rasenflecken und politischem Dauerwirbel rund ums liebe Geld und dessen mögliche Verschwendung - ist die Waldaktion „5 vor 12“, zu welcher Multi-Chorleiter Roland Loibnegger aufgerufen hatte. Die Idee: Vereine nehmen den Naturschutz- und Waldgedanken auf und pflanzen überall im Land Bäumchen.

Bisher haben schon 43 Gruppierungen mitgemacht, 775 Setzlinge sind bereits in der Erde, und weitere hunderte sollen im Frühjahr folgen. Loibnegger und seine Mitstreiter wollen es nämlich nicht bleiben lassen, sondern weiter mahnen und Wälder gründen

So wie es schon die Kiwanis rund um Cornelia Zingerle gemeinsam mit der NMS Völkendorf getan haben. Oder die Zweinitzer Stimmbandlan gemeinsam mit ihren Kindern, die Steinrösler aus Viktring, der Gemischte Chor Sirnitz und viele, viele andere.

Das ist es, was bleibt. So wie es die Zweinitzer so schön formuliert haben: „Die Kinder haben verstanden, dass unser Wald eine riesengroße Sauerstofffabrik und für uns Menschen lebensnotwendig ist.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol