28.08.2019 10:32 |

Downhill-Biker

Petzen verlängert Mountainbike Flow Country Trail

Anständig nachlegen möchten die Betreiber des Flow Country Trails auf der Petzen. Während in Bad Kleinkirchheim erst kürzlich der längste Flow Trail seiner Art eröffnet wurde, wird nun in Südkärnten kräftig ausgebaut. 

Oberhalb des Einstiegs in die Mountainbike-Strecke entsteht eine Verlängerung in Richtung Seilbahn-Bergstation. „Bisher war es ein einfacher Weg, den sich Wanderer und Radfahrer geteilt haben“, erklärt Bergbahnen-Chef Franz Skuk. Kein Geringerer als der deutsche Streckenbau-Profi Diddie Schneider erweitert den Trail nun um 600 Meter.

Im Vordergrund steht dabei nicht nur eine neue Herausforderung für die Downhiller zu schaffen, sondern vor allem auch die Sicherheit aller Besucher.

Elisabeth Nachbar
Elisabeth Nachbar
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol