18.08.2019 11:29 |

Das geht besser

Patscherter Einbrecher sorgt für Pannen-Serie

Das hat sich dieser Einbrecher wohl einfacher vorgestellt. Als der Mann nachts in ein Geschäft in der Stadt Columbus im US-Bundesstaat Ohio einsteigen will, stellt er sich dabei nicht wirklich geschickt an. Schon beim Reinkommen ins Geschäft zerbricht ihm der Betonblock, mit dem er die Glastür einschlagen wollte. Drinnen geht die Pannen-Show weiter, beim Versuch, ein Regal zu erklimmen, stürzt er mehrmals. Die Aufnahmen der Überwachungskameras sorgten sogar bei der Polizei für Lachen. Diese hofft allerdings auch auf Hinweise, denn der Tollpatsch ist flüchtig.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Geschätzte 2,5 Mio. €
Corporate Design der ÖGK: Kosten sechsmal so hoch
Österreich
„Krone“-Wahlschiris
CO2-Steuer: Grüne Karte für Badelts klare Worte
Österreich
Alarmfahndung in NÖ
Pensionistin starb bei brutaler Home Invasion
Niederösterreich
Zweite deutsche Liga
Historisches 2:0 von St. Pauli im Derby gegen HSV
Fußball International
„Wir sind bereit!“
Reifeprüfung für die Salzburger „Unbesiegbaren“
Fußball International
Absturz mit Ansage
Ist das gerade die mieseste Austria aller Zeiten?
Fußball National

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter