15.07.2019 20:06 |

Bei Glanegg

Mann wollte Schüler in weißen Kastenwagen locken

Mit den Worten „Magst eine super Mountainbike-Strecke kennenlernen“ wollte Montagnachmittag ein bisher unbekannter Mann einen 14-jährigen Schüler aus dem Bezirk Feldkirchen in Tauchendorf bei Glanegg in seinen weißen Kastenwagen locken. Als der Schüler mit der Polizei drohte, fuhr der Mann davon. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Schüler (14) war auf einer Gemeindestraße in Tauchendorf unterwegs, als gegen 16 Uhr ein weißer Kastenwagen neben ihm anhielt. Mit den Worten „Magst eine super Mountainbike-Strecke kennenlernen. Wenn du mitfährst, bekommst du auch ein neues Mountainbike“ wollte der Unbekannte den Buben ins Fahrzeug locken. Der Schüler sagte daraufhin, dass er die Polizei anrufen werde, worauf der Mann den Kombi startete und davon fuhr. Der Wagen wurde danach noch einmal mit hoher Geschwindigkeit auf der Ossiacher Straße in Richtung Feldkirchen fahrend, gesehen. Beschreibung des Mannes: Südländisches Aussehen (gebräunte Haut), dunkle Haare, kein Bart, schmales Gesicht. Allfällige Wahrnehmungen bzw. Hinweise sind an die Polizeiinspektion Feldkirchen unter 059133-2200 erbeten.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Wachablöse“
Coutinho! Hat Müller bei Bayern schon ausgedient?
Fußball International
2:1 würde reichen
LASK: Bitte das Gleiche in Brügge noch einmal!
Fußball National
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit
Filzmaier-Analyse
Wohin und mit wem gehst du, SPÖ?
Österreich

Newsletter