30.04.2019 05:55 |

Prominente Fans

Diese Stars sind verrückt nach „Game of Thrones“

Seit Anfang April halten die Fans bei der finalen Staffel von „Game of Thrones“ den Atem an und sitzen Nägel kauend ob der Ereignisse vorm Fernseher oder Streamingservice (bei uns: Sky). Im Laufe der Jahre hat sich die Serie eine enorme Fan-Base aufgebaut. Und auch einige Promis hat das „Game of Thrones“-Fieber ganz schön gepackt.

In ihren Träumen sitzt Sängerin Mariah Carey am Ende selbst am Eisernen Thron. Im roten Miederkostüm und Netzstrümpfen, versteht sich. Auch Sängerin Madonna kann sich mit der Kultserie „Game of Thrones“ identifizieren. Sie liebt es, sich als Drachenmutter Daenerys Tagaryan zu verkleiden.

Häppchen aus den Sieben Königslanden
Völlig aus dem Häuschen gerät Kristen Bell, wenn es ums derzeit laufende Serienfinale geht. Sie feiert jede Folge mit Freunden im Kostüm und Häppchen aus den Sieben Königslanden. Sie selbst hat sich als Drache verkleidet.

Der größte Fan der Serie ist aber vermutlich Joe Jonas, der Verlobte von „Sansa Stars“-Darstellerin Sophie Turner. Seine große Liebe unterstützt er natürlich, wo er nur kann. Auf Instagram teilte er einen Clip und verkleidete sich als „Sansa“ inklusive Perücke im blauen Kleid.

Und kaum zu glauben, aber sogar ein künftiger König und seine Königin lieben „Game of Thrones“. In einem Radio-Interview verriet Prinz William, auch er und seine Ehefrau Kate seien große Fans der Fantasy-Serie.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Amyloidose
Wenn das Herz „verklebt“
Gesund & Fit
Nächste Enttäuschung
Austria: „Wir stehen wieder wie die Deppen da“
Fußball National
Enttäuschung am Ende
Maradona jubelt bei seinem Debüt - aber nur kurz!
Fußball International
Krisen-„Veilchen“
0:3! Austria geht bei hungrigen WAC-„Wölfen“ unter
Fußball National
Premier League
Arsenal verspielt 2:0 gegen Schlusslicht Watford!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Schalke 04 nach 5:1 in Paderborn auf Platz sechs!
Fußball International

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter