16.03.2019 08:01 |

Rezepttipp

Topfenstrudel

Natürlich dürfen Sie auch Rosinen unter die Topfenmasse heben, etwa 30 Gramm wäre die ideale Menge.

Für 10 Portionen

Zutaten:

  • 1 Pkg. Strudelteig, aus dem Kühlregal
  • 80 g Butter, weich
  • 40 g Staubzucker, gesiebt
  • 1 Bio-Zitrone, die Schale abgerieben
  • etwas Vanillezucker
  • 4 Eier, getrennt
  • 400 g Topfen, passiert, 10%
  • 200 ml Sauerrahm
  • 80 g Kristallzucker
    40 g Mehl, gesiebt
  • Butter, flüssig zum Bestreichen
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • Vanillesauce zum Servieren

Zubereitung:

  1. Die weiche Butter mit dem Staubzucker cremig aufschlagen. Die geriebene Zitronenschale, den Vanillezucker und die Eidotter unterrühren. Den passierten Topfen und Sauerrahm zugeben. So lange rühren, bis sich eine homogene Masse gebildet hat. Eiweiß mit dem Kristallzucker steif schlagen. Das gesiebte Mehl und den Eischnee unter die Topfenmasse heben.
  2. Den gezogenen Strudelteig auf eine mit einem Strudeltuch ausgelegte Arbeitsfläche legen.
  3. Den Strudelteig mit flüssiger Butter bestreichen, zwei Drittel mit der Topfenmasse bestreichen.
  4. Den Strudel einrollen und danach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  5. Nun mit flüssiger Butter komplett einstreichen.
  6. Im vorgeheizten Rohr bei 170° C etwa 35 Minuten lang backen.
  7. Herausnehmen, mit Staubzucker bestreuen und mit der Vanillesauce am besten noch warm servieren.
 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Werner kommt nicht
Entscheidung gefallen: Bayern sagt RB-Stürmer ab!
Fußball International
Im Alter von 87 Jahren
Österreichs Ski-Pionier Gramshammer verstorben
Wintersport
„Persönliche Gründe“
Vapiano-Chef trat überraschend zurück
Welt
Deutsche Bundesliga
Sabitzer-Show: RB Leipzig demütigt Union Berlin!
Fußball International
Premier League
Fuchs-Klub Leicester luchst Chelsea einen Punkt ab
Fußball International
Frankfurts Matchwinner
„Schrecken war groß“: Kurze Sorge um Hinteregger
Fußball International
Tadic-Show zu wenig
3:3 nach 0:3! Altach mit bärenstarker Aufholjagd
Fußball National
Schlusslicht stärker
Austria enttäuscht wieder: Admira holt 1. Punkt!
Fußball National
Umstrittener Treffer
Schwab-Goldtor! Rapid gewinnt Hit gegen Sturm
Fußball National
„Das ist befremdlich“
„Ibiza-Dosenschießen“ auf SP-Fest sorgt für Wirbel
Niederösterreich

Newsletter