Do, 24. Jänner 2019

Täter (26) geschnappt

04.01.2019 10:49

99-Jährige von jungem Mann sexuell missbraucht

Die Polizei von San Francisco hat einen Mann geschnappt, der am Silvesterabend eine Seniorin (99) in ihrem Wohnheim überfallen und sexuell missbraucht hat. Der Verdächtige ist 26 Jahre alt und muss sich nun wegen der Sex-Attacke, Einbruchs und Körperverletzung vor Gericht verantworten.

Der Übergriff des von den Ermittlern als Teandre Howard-Kidd identifizierten Täters ereignete sich am 31. Dezember in einem Seniorenheim in der von Einheimischen als „Pings“ bezeichneten Gegend in San Franziscos Chinatown.

Täter von Überwachungskamera gefilmt
Der abscheuliche Vorfall war durch Mitarbeiter des Wohnheims ans Tageslicht gekommen, die verdächtige Bilder auf Überwachungskameras entdeckt hatten. Sie gaben das Bildmaterial an die Polizei weiter, die intensiv nach dem 26-Jährigen fahndete, ihn ausfindig machte und schließlich verhaftete.

Opfer hofft, ihren Peiniger „nie wiederzusehen“
Das Opfer hat den Übergriff ohne Verletzungen überstanden. Der Direktor des Seniorenheims stattete der betagten Frau einen Besuch ab und meinte anschließend, er sei „vom Mut und starken Geist“ der 99-Jährigen beeindruckt. Die mehrfache Großmutter hoffe demnach, ihren Peiniger „nie wiederzusehen“.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„I hab ja kan Vogel“
Kitz-Sprüche: Als der Horror das Sprechen lernte
Wintersport
Lange Pause droht
PSG bangt! Superstar Neymar bei Cup-Match verletzt
Fußball International
„Mad Box“-Designstudie
Slightly-Mad-Boss zeigt Superkonsolen-Gamepad
Elektronik
Unsicherheit herrscht
Nach Lagezuschlägen: Mieter fechten Verträge an
Bauen & Wohnen
„Angebot des Prinzen“
Hat Prinz William seine Kate etwa betrogen?
Video Stars & Society
Wöber im Kader
Barcelona droht nach Pleite in Sevilla das Cup-Aus
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.