Di, 19. Februar 2019
29.04.2018 19:30

Lieserhofen

Nach Coup in Raika: Täter weiter auf der Flucht

Kaum neue Hinweise gibt’s zu jenen „Bankomatknackern“, die vergangene Woche in einer Raika-Filiale in Lieserhofen scheiterten - die „Krone“ berichtete.  Doch die Täter, die mit einer Brechstange versucht hatten, einen Geldautomaten aufzubrechen, könnten wenige Stunden davor in Oberösterreich zugeschlagen haben.

Doch auch in Traun (OÖ) hatten sich  die unbekannten Täter am Bankomat sprichwörtlich die Zähne ausgebissen. „Die Kriminellen flüchteten und stahlen dazu einen  in Tatortnähe  abgestellten Skoda und fuhren davon“, heißt es bei der Polizei: „Es kann von uns nicht ausgeschlossen werden, dass es zwischen den beiden Taten einen Zusammenhang gibt, oder es sich sogar um die selben Täter handelt.“

In Lieserhofen war es übrigens bereits der dritte Anschlag auf den Bankomaten. Nach dem dieser aber durch ein Gerät der neuesten Generation ersetzt wurde, hielt er der Brechstange stand. Auf der Material aus der Überwachungskamera sind übrigens zwei Täter zu sehen. Natürlich könnte sich noch ein Dritter vor der Türe befunden haben. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf 10.000 Euro geschätzt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
„Hoffe auf guten Lauf“
Thiem setzt auch in Rio auf „Legende“ Massu
Tennis
Champions League
Wer gewinnt Giganten-Duell Liverpool gegen Bayern?
Fußball International
Elfer gestohlen?
Favre: „Es ist schwer Schiedsrichter zu sein“
Fußball International
Im Test überzeugt
Das hilft wirklich gegen Schnarchen
Haushalt & Garten
Ekelhaftes Schauspiel
In Sibirien rieselt schwarzer Schnee vom Himmel
Video Viral
„Viel mehr Bürokratie“
Foto auf E-Card: Opposition vermisst Datenschutz
Österreich
Der genaue Zeitplan
Alle Details zum Kurz-Trump-Treffen in den USA
Österreich
Supermarkt überfallen
Kabelbinder und Klebeband: Geiselnahme war geplant
Niederösterreich
Stärkste Vespa ever
Vespa GTS 300: Bestseller mit Espresso-Zuschlag
Video Show Auto
„Red Devils“ obenauf
ManU nach 2:0 bei Chelsea im FA-Cup-Viertelfinale
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.