Fr, 17. August 2018

Bewegung ist Zukunft

04.04.2018 10:53

Kinder, kommt zum Wien Marathon!

Ein einzigartiges Erlebnis, Spaß und viel Selbstbewusstsein verspricht die Teilnahme an den Kinder- und Jugendläufen im Vorfeld des Wien-Marathons am Samstag, 21. April. 86.000 Kinder haben in den vergangenen Jahren bereits teilgenommen!

Seit 28 Jahren gibt es im Rahmen des Vienna City Marathon Kinder- sowie Jugendbewerbe und tausende Kids laufen nun Jahr für Jahr am Tag vor den „Großen“ stolz ins Ziel. „Ich empfinde es als große Aufgabe, etwas für die Jugend zu tun, für eine gesündere und sportlichere Gesellschaft“, so Wolfgang Konrad, Veranstalter des Vienna City Marathon. „Die Bewegungsarmut unserer Kinder wird ein immer größeres Problem mit langfristig negativen Wirkungen“, meint der Vater zweier aktiver Söhne.

Was im Laufsport bestens etabliert ist, nämlich als Teil eines Events auch motivierende Nachwuchsbewerbe durchzuführen, ist bei Großveranstaltungen in anderen Sportarten längst nicht der Fall. Um ein Zeichen zu setzen, hat Konrad bereits 2013 die Initiative „move your kids“ als aussagekräftiges Statement in Richtung zukünftiger Generationen ins Leben gerufen. Die Initiative wurde bereits von über 21.000 Eltern aus 96 Ländern unterzeichnet. Damit erklären sie offiziell ihre Unterstützung für eine gesündere Jugend und die Bereitschaft, selbst aktiv als Vorbilder zu wirken. Die Strecke des SanLucar Kinderlaufs über zwei Kilometer und des #GETMOVIN Jugendlaufs über fünf Kilometer führen durch Wien mit den Startpunkten im Prater und Stadtpark. Sie enden auf der Ringstraße vor dem Burgtheater. Genau dort, wo tags darauf, am 22. April, die „großen“ Marathonläufer bejubelt werden.

Bis 8. April gibt es noch die Chance, sich anzumelden:

SanLucar Kinderlauf vom Stadtpark bis zum Burgtheater

Streckenlänge: ca. 2,2 km

Start: 17:30 Uhr, Parkring / Stadtpark

Ziel: Ringstraße, Höhe Burgtheater

Für Kinder im Alter von 6 - 15 Jahren (Jg. 2012 - 2003)

#GETMOVIN Jugendlauf, vom Riesenrad bis zum Burgtheater

Streckenlänge neu: 5 km (offiziell vermessen)

Start: 17:00 Uhr, Prater Hauptallee, Restaurant „Meierei“, Wien

Ziel: Ringstraße, Höhe Burgtheater

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 - 17 Jahren (Jg. 2008 - 2001)

Karin Podolak, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach Supercup-Triumph
Seitenhieb! Griezmann macht sich über Ramos lustig
Fußball International
Kultiger Werbespot
Chuck Norris verleiht Toyota-Pick-up Superkräfte
Video Show Auto
Kein Einsatz
Alaba verletzt: ÖFB-Kicker fehlt Bayern im Pokal
Fußball International
Claudio Marchisio
Nach 25 Jahren geht der Turiner Publikumsliebling!
Fußball International
Model im Glück
Ein Baby mit Tom? Das sagt Heidi Klum!
Stars & Society
Spanien-Italien-Start
Nach der Fiesta bläst Ronaldo zur Festa!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.