05.05.2009 11:56 |

Apfel oder Birne

Was für ein Körpertyp bist du?

Wer hat gesagt, man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen? Sie haben einiges gemeinsam, übrigens auch mit Menschen: Alle wollen knackig sein, manche sind faul, manche geraten aus der Form, und je nach Typ haben sie unterschiedliche Bedürfnisse, wie sie behandelt werden sollten. Menschen sind also wie Obst, möglichst gesundes hoffentlich. Apfel- oder birnenförmig: Welche Form hat dein Körper?
Obst und Gemüse können beim Abnehmen helfen, nicht nur indem wir es essen, sondern indem wir uns daran orientieren. Konkret lässt sich die Form unseres Körpers nach diesen Früchten der Natur bestimmen: Apfel, Birne, Paprika, Spargel und Karotte. Wenn du deinen Körper in Form bringen willst, solltest du dir zuerst genau anschauen, welche Form ihm entspricht. Je nachdem, was du für ein Früchtchen bist, solltest du dann den passenden Weg beschreiten, um dein Ziel zu erreichen. Denn jeder Typ hat andere Problemzonen, die bearbeitet werden sollten.
 
Fruchtige Typen
Die Birnenfigur ist oben schmal und unten herum vor allem an Hüften und Oberschenkeln kräftiger. Die Apfelfigur ist durch Rundungen an Bauch, Taille und Rücken gekennzeichnet. Paprika-Typen sind besonders anfällig für Übergewicht, im Gegensatz zum Spargel, der eher zulegen sollte. Auch die Karotte hat andere Probleme als Abnehmen.
 
Wenn du die richtigen Zonen richtig bearbeitest, wirst du schneller Erfolg haben, der Frustfaktor ist geringer und du entwickelst ein positiveres Körperbewusstsein. Das wiederum erhöht den Spaß am Training und somit das Durchhaltevermögen.
 
Ärgere dich nicht, es kann nicht jeder ein Karottentyp sein. Aber wenn du einmal deine Körperform herausgefunden hast, bist du schon am ersten Schritt zur Bikinifigur. Mit unseren Tipps (siehe Infobox) wirst auch du zu deiner Traumfigur kommen!
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol