30.06.2003 14:25 |

Heidi Klum vs. 007

Supermodel als Bond-Gegenspielerin

Supermodel Heidi Klum wird die neue Gegnerin von James Bond. Allerdings nicht im nächsten Film sondern im kommenden Videospiels „James Bond 007: Alles oder Nichts“ aus dem Hause EA GAMES, das diesen Herbst erscheinen soll. Aber auch die restliche Besetzungsliste des Games kann sich sehen lassen....
Als 007 kommt der Original-Bond Pierce Brosnanzum Einsatz. "Ich freue mich in dem virtuellen Abenteuer "JamesBond 007: Alles oder Nichts" als britischer Geheimagent zurückkehrenzu dürfen. Dies ist eine einzigartige Möglichkeit, derRolle neues Leben einzuhauchen.", so Brosnan. John Cleese brilliertals "Q" und Judi Dench als "M". Den Bond-Bösewicht spieltCharakterkopf Willem Dafoe, während dem Doppelagenten HeidiKlum als hinterhältige Katya Nadanova den Kopf verdreht.Als weiterer erotischer Aufputz sorgt Shannon Elizabeth in dieRolle des neuen virtuellen Bond-Girls Serena St. Germaine fürechtes Bond-Flair. Um das virtuelle Abenteuer noch realistischerzu gestalten, werden die charakteristischen Bewegungen der realenSchauspieler mithilfe von EAs "Cyperscanning"-Prozess ins Spielintegriert. Die Original-Idee zur Story des Spiels stammt vomerfahrenen Bond-Drehbuchautoren Bruce Feirstein. Der Spieler erlebtdas Abenteuer aus der Perspektive der dritten Person, wodurchdie virtuelle Hollywood-Besetzung natürlich noch besser zurGeltung kommt. "James Bond 007: Alles oder Nichts" wird im Herbstfür PlayStation 2, Xbox, GameCube und Game Boy Advance veröffentlicht.
Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol